Guitar Meeting
Hilden Gitarren-Jazzworkshop

Inhalt/NEWS

Impressum | Datenschutzerklärung

Mehr Hildener Jazz-Workshops:
Vocal Jazz Summerjazz
Crossover Bandmeeting

Termin 2019:

coming soon

Inhalt und NEWS!

 

Inhalt

Das Guitar Meeting Hilden findet in der ehemaligen Theodor-Heuss Schule (heute VHS) in Hilden statt. Die Blue Note Bar, in der die abendlichen Jamsessions und das Teilnehmer-

abschlusskonzert am letzten Workshoptag stattfinden, befindet sich im Gebäude des Hotel am Stadtpark mitten in Hilden. Teilnehmer, die übernachten möchten, werden hier untergebracht (siehe "Unterbringung" weiter unten).

Die Namen unserer vier Gitarrendozenten (Axel Fischbacher, Sandra Hempel, Markus Segschneider und Hanno Busch) sprechen für sich und garantieren einen Unterricht auf höchstem Niveau, der allen Teilnehmern gerecht wird – unabhängig von deren Wissensstand, Vorkenntnissen und stilistischen Vorlieben.

Wichtig ist uns die Praxisorientierung unseres Kurses. Für die Arbeit, sowohl bei den Proben als auch bei den abendlichen Jamsessions und dem Teilnehmerabschlusskonzert in der

Blue Note Bar am letzten Workshoptag, wird mit Nico Brandenburg (Kontrabass) und Tim Dudek (Drums) eine hochkarätig besetzte Rhythmusgruppe zur Verfügung stehen.

Neben der Arbeit im Unterricht und mit der Rhythmusgruppe werden wir im Verlauf des Workshops auch Vorträge über Jazzharmonielehre und Rhythmik anbieten.

 

Die Gitarre kann man wohl zu Recht als das „meistgebrauchte“ Musikinstrument in der Pop-, Rock- und Jazzmusik bezeichnen. Diese Tatsache bringt dann folgerichtig auch eine unüberschaubare Menge an Unterrichtsmaterial, Zeitschriften, Lehrvideos und CDs sowie Internetkurse mit sich.

Für die meisten Amateure ist es schwierig, aus dieser Flut ein sinnvolles Unterrichtmaterial heraus zu filtern. Ebenso ist es nicht einfach einen Lehrer zu finden, der ihren stilistischen Vorstellungen und dem Stand ihrer aktuellen Fähigkeiten am Instrument gerecht wird.

Vielen Laiengitarristen mangelt es, obwohl sie häufig auf durchaus ansehnlichem Niveau musizieren, an Kontakten zu Gleichgesinnten, also auch an Möglichkeiten mit anderen Gitarristen oder überhaupt mit anderen Musikern und Bands zusammen zu spielen.

Unser Kurs bringt Einsteiger- und Amateurgitarristen in mehreren Ensembles mit Profimusikern in Verbindung. Im Verlauf des Unterrichts bei den Profis und einer praxisnahen Probenarbeit klären sich viele Fragen zu den obengenannten Punkten:

  • Was kann ich?
  • Was kann ich nicht?
  • Was sollte ich sinnvollerweise können für eine Situation wie diese?
  • Wie probt man sinnvoll?
  • Was übt man sinnvoll?
  • Was ist ein seriöses Unterrichtsmaterial, und was ist nur „Bluff“ (davon gibt es in der heutigen „Gitarrenwelt“ leider viel.)?
  • Wie finde oder gründe ich eine Band, und wie arbeite ich mit ihr?

Unser Summerjazz Hilden zeigt seit 2009, dass die konkrete Zusammenarbeit von „Beginners“ und „Professionals“ und gerade der Kontakt zwischen diesen verschiedenen Levels, den Workshop zu einer besonders reichen Erfahrung werden lässt. Die Teilnehmer des Guitar Meeting Hilden werden in organisatorischer sowie inhaltlicher Hinsicht sehr von unseren diesbezüglichen Erfahrungen profitieren.

 

Unterbringung

Die Teilnehmer werden über uns im Hotel am Stadtpark, Klotzstr. 22 in Hilden untergebracht, es steht ein Kontingent an vergünstigten Einzel- und Doppelzimmern mit Frühstück für die Teilnehmer/Innen des Guitar Meeting zur Verfügung.

Das Hotel verfügt über eine Tiefgarage, Sauna, Schwimmbad und kostenloses WLAN.

Die Blue Note Bar, in der die abendlichen Sessions, sowie das Teilnehmerabschlusskonzert stattfinden, befindet sich im Hotel.

 

Übezeiten

Dieses Jahr wird es wegen großer Nachfrage eine längere Mittagspause von 13 bis 15h geben: In dieser Zeit kann auch in den Unterrichtsräumen geübt werden.

 

Zu Fuß sind in ca 10 bis 15 Minuten Restaurants etc erreichbar.

 

 

Dozenten

Locations

Kontakt/Preise/Anmeldung

Fotos

Feedback